News

Leichtathletik Stadtschulmeisterschaften

Die Leichtathletik Stadtschulmeisterschaften in Vöcklabruck haben bereits langjährige Tradition.

 

Mehr als 400 Schülerinnen und Schüler stellten sich der Herausforderung. „Jede Leistung fängt mit der Entscheidung an, es zu versuchen“, sagt ein altes chinesisches Sprichwort und: „Alle Daheimgebliebenen sind bestimmt keine Sieger“ behauptet ein weiteres Zitat.

Hochmotiviert und mit vollem Einsatz gingen die jungen Athletinnen und Athleten an den Start. Diese überzeugten mit hervorragenden Ergebnissen in den Disziplinen: Kugelstoßen, Weitsprung und 60-m-Lauf.

Als besondere Challenge galten die Läufe: 600 m der Mädchen und 1000 m der Burschen. „Der Wille ist die Grenze und gelaufen wird bis zum Anschlag“ war die Devise der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Unglaubliche und sensationell gelaufene Zeiten waren das Ergebnis.

Großen Dank und Gratulation an unsere aktiven und leistungsstarken Schülerinnen und Schüler. Dank auch an das Team Tiefenthaler/Tiefenthaler und Brandner für die Organisation.

Ergebnisliste: Plätze 1 bis 3

600 m Juniorinnen weiblich:
1. Platz: Madita Untersberger 2:02

600 m Jugend A weiblich:
1. Platz: Kabashi Donjeta 2:08,4
2. Platz: Luzolo Esther 2:08,8
3. Platz: Haslinger Laura 2:18

1000 m Jugend A männlich:
1. Platz: Grander Jakob 3:13
2. Platz: Hemetsberger David 3:23

3 Kampf: Jugend A
1. Platz: Gonska Johannes 2869 Punkte
3. Platz: Hemetsberger David 2647 Punkte

zurück