News

HAK Vöcklabruck meets MRS.SPORTY

Im Rahmen der Diplomarbeit haben sich zwei Schülerinnen der 5CK unter anderem zum Ziel gesetzt, einen Tag der offenen Tür für das Franchiseunternehmen MRS.SPORTY zu organisieren.

 

Neben den vielen Vorbereitungen für die Umsetzung des Events wurden die Schülerinnen von der Clubinhaberin Sabine Seethaler auch persönlich in das Trainingskonzept des Frauen-Fitnessclubs eingewiesen. So konnten sie eine Trainingseinheit bei MRS.SPORTY, das ein Ganzkörpertraining für Frauen jeden Alters anbietet, um Ausdauer und Muskelkraft zu steigern, selbst ausprobieren.

Begeistert von der Idee mit Training und Ernährung fit zu bleiben, wenden sich nun die Schülerinnen motiviert ans Fertigstellen ihrer Diplomarbeit zu.

zurück