News

Radio-Schnuppertag über die Medienwerkstatt Linz

Interviewtechnik, Straßenbefragung, Entwicklung des Sendungskonzeptes, Schneiden der O-Töne uvm. standen unter der Leitung von Frau Mag. Griebl-Shehata von der Medienwerkstatt Linz am Programm.

 

Und das Ergebnis der Mühen, welche die Schülerinnen und Schüler der 4AK aus der Taufe hoben, kann sich sehen bzw. hören lassen. Für den fünfminütigen Radiobeitrag war einiges an Arbeit zu leisten. Nach der Themenauswahl, eine Umfrage in Vöcklabruck unter Passanten zum Thema „Neujahrsvorsätze“ zu starten, schwärmten die Teams mit den Aufnahmegeräten aus, um mit brauchbaren O-Tönen nach rund einer Stunde wieder ins „Sendestudio Klassenzimmer“ zu kommen. Nach der Sichtung des „Materials“ wurden geeignete Moderationstexte für die drei Kernfragen erarbeitet und der Radiobeitrag mit professioneller Audioeditor-Software geschnitten.

Der Beitrag wird am Freitag, 20. Jänner um 15 Uhr im Freien Rundfunk Oberösterreich (FRO) www.fro.at on Air gehen.

Ab sofort und auch nach dem Sendetermin ist der Beitrag auf der Website der Medienwerkstatt zu hören:

Radiobeitrag Neujahrsvorsätze

Dieser fünfstündige Workshop war für die Schülerinnen und Schüler der 4AK der HAK Vöcklabruck äußerst informativ und gewinnbringend. Dank Fördermittel der Stadt Linz, der Arbeiterkammer OÖ und des Bundesministeriums für Bildung und Frauen war dieser Radioschnuppertag kostenlos.

zurück