FH

Fachhochschule

Von der HAK zum Bachelor in „Betriebswirtschaft“:
In 3 Semestern (+1 Semester Bachelorarbeit) berufsbegleitend von der HAK zum Bachelor der Betriebswirtschaftslehre.


Studienvoraussetzungen:
- Reife- und Diplomprüfung einer Handelsakademie
- 6 Monate facheinschlägige Praxis


Sie haben in Vöcklabruck die Möglichkeit, dieses Studium zu absolvieren. Angeboten wird dieses Studienmodell vom steirischen Bildungsanbieter „Ingenium“ in Kooperation mit der traditionsreichen deutschen Hochschule Regensburg (FH).
Die Lehrenden kommen einmal pro Monat für geblockte Lehrveranstaltungen nach Österreich, die Unterlagen erhalten die Studenten elektronisch, gelernt wird im Fernstudium. Abgerundet wird die Lehre durch einen einwöchigen Lehraufenthalt an der Hochschule. Nach positivem Abschluss aller Module, der Blockwoche und einer Bachelorarbeit wird von der Hochschule Regensburg (FH) der akademische Grad “Bachelor of Arts” (abgekürzt “B.A.”) verliehen.

Master of Science
Nach dem Bachelor-Studiengang steht dann der Weg zum berufsbegleitenden „Master of Science“ offen, angeboten mit den beiden Vertiefungen „Projekt- und Prozessmanagement“ sowie „Produktions- und Logistikmanagement“. Zugang auch für auch FH- und Uni-Absolventen!

Kontakt Ingenium: Ingenium – Int. Fort- und Weiterbildung, Tel.: 0316 821818
Homepage: www.ingenium.co.at
Email: bachelor.bwl@ingenium.co.at

Studiengangsleitung: Mag. Herbert Rumpold, Tel.: 07672 27024
Email: herbert.rumpold@aon.at